Zum Inhalt springen

Formel E: Premiere Valencia E-Prix 2021 – Infos zu TV, Livestream

Max Guenther, BMW,Formel E in Valencia ©FIAFormulaE

Bienvenido a españa. Am Wochenende feiert der Valencia E-Prix Premiere in der Formel E. Zum ersten Mal absolviert die Elektro-Rennserie Rennen auf dem Circuit Ricardo Tormo.

Nach Diriyya und Rom erfolgt in Valencia erneut ein Doubleheader, ein Rennen am Samstag, ein Rennen am Sonntag.

Bildpresse2010.blog zeigt Euch, wie Ihr die beiden Rennen live im TV und im Livestream verfolgen könnt.

Trotz der Premiere betritt der Formel-E-Zirkus in Valencia kein absolut unbekanntes Terrain. Seit Saison 4 finden dort immer die offiziellen Wintertests statt. Zuschauer sind in der drittgrößten Stadt Spaniens auf Grund der Corona-Regeln nicht erlaubt, die Saisonrennen 5 und 6 werden via TV und Livestreaming umfangreich übertragen.

Daniel Abt und Lucas Auer als Formel-E-Experten 

Die beiden Rennen des Double-Headers in Valencia strahlt im deutschsprachigen Raum Free-TV-Sender Sat.1 in voller Länge mit deutschem Kommentar aus.

Andrea Kaiser und Matthias Killing sind als bewährtes Moderatoren-Duo im Einsatz. Eddie Mielke und Formel-E-Experte und Co-Kommentator Daniel Abt kommentieren den Valencia E-Prix. Im kostenlosen Livestream von ran.de können alle Sessions des Freien Trainings, Qualifying und Rennen verfolgt werden.

Auf dem kostenpflichtigen Sender von Eurosport 2 erfolgt ebenfalls eine Live-Übertragung mit deutschen Kommentar. In Österreich überträgt ORF1 die beiden Rennen live. Als Kommentator sind Dieter Derdak und DTM-Star Lucas Auer als Formel-E-Experte im Einsatz. In der Schweiz überträgt der kostenpflichtige Sender MySports die Rennaction aus Spanien. Im Live-Ticker von e-formel.de könnt Ihr ebenfalls alle Sessions mitverfolgen. Die Social-Media-Kanäle der Formel E bieten eine Live-Berichterstattung in englischer Sprache.

Zeitplan E-Prix Valencia 2021 (alle Zeiten MESZ):

Samstag, 24. April 2021

07:20 bis 08:05 Freies Training 1 (ran.de)

09:15 bis 09:45 Freies Training 2 (ran.de)

11:00 bis 11:57 Qualifying 1 (ran.de)

14:30 Rennen 1 (ran.de, Sat.1, Eurosport 2, ORF 1 ab 14:45 Uhr, MySports)

Sonntag, 25. April 2021

08:00 bis 08:45 Freies Training 3 (ran.de)

10:00 bis 10:57 Qualifying 2 (ran.de)

13:30 Rennen 2 (ran.de, Sat.1, Eurosport 2, ORF 1 ab 13:45 Uhr, MySports)

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: