Zum Inhalt springen

DTM: Haupt Racing Team HRT steigt mit zwei Mercedes-AMG GT3 in die DTM ein

HRT Team Mercedes AMG GT3 ©DTM,HRT

Jetzt geht es Schlag auf Schlag in der DTM. Das Haupt Racing Team HRT steigt offiziell mit zwei Mercedes-AMG GT3 in die DTM ein.

Für Teambesitzer Hubert Haupt aus München schließt sich mit dem DTM-Engagement 2021 ein Kreis: Der Münchner Unternehmer und Rennfahrer war 1991/1992 selbst als Pilot für Audi in der DTM erfolgreich und trat 2001 noch einmal für Opel in der Tourenwagenserie an.

„Ich freue mich sehr auf die DTM“, bestätigt Haupt den DTM-Einstieg. „Diese Serie ist eng mit meiner persönlichen Laufbahn als Rennfahrer verbunden – und jetzt auch als Teambesitzer.“

Erst heute Vormittag berichtete ‚bildpresse2010.blog‘ über den Rowe-Einstieg, jetzt ist HRT an der Reihe. Bei seinen DTM-Einsätzen wird das deutsche Team von Mercedes-AMG Motorsport unterstützt. Wer im Juni 2021 beim geplanten Saisonauftakt der DTM in Monza am Steuer der beiden HRT-Fahrzeuge auf Punktejagd gehen wird, steht aktuell noch nicht fest.

Laut Pressemitteilung von HRT werden die beiden Piloten demnächst bekanntgegeben. Unter den Mercedes-Werkspiloten zählen die drei Ex-DTM-Piloten Maro Engel, Maximilian Götz oder Daniel Juncadella zu den aussichtsreichsten Kandidaten.

HRT Team Mercedes AMG GT3 ©DTM,HRT

„Wir sind mit HRT erst Mitte 2020 gestartet und konnten als Performance Team von Mercedes-AMG schon einige große Erfolge im GT3-Bereich verbuchen“, stellt Haupt klar. „Der Einstieg in die DTM ist für uns nun der nächste logische Schritt. Wir wissen, dass die Herausforderung riesengroß ist, aber genau das lieben wir.

Wir alle bei HRT sind Motorsportler aus Leidenschaft und werden diese Aufgabe gewohnt professionell angehen“, so der 51-jährige Münchner Immobilienunternehmer, der in Meuspath am Nürburgring seinen Teamsitz aufgeschlagen hat. Erst im Juni letzten Jahres hat Haupt das eigene Motorsportteam gegründet.

Gleich zwei Mercedes-AMG GT3 wird das Haupt Racing Team in der DTM an den Start bringen, das bei den Einsätzen großzügigen Support von Mercedes-AMG Motorsport als ein unterstütztes DTM-Team der Performance- und Sportwagenmarke aus Affalterbach erhält.

Mercedes Haupt Racing Team ©Mercedes

HRT tritt auch in GT World Challenge, NLS und 24h Nürburgring an

Ein umfangreiches Motorsportjahr erwartet das HRT-Team 2021. Neben den acht DTM-Rennwochenenden mit insgesamt 16 Meisterschaftsläufen bestreitet die Hubert Haupt-Mannschaft auch noch ein anspruchsvolles weiteres GT3-Programm in dem Langstrecken-Sport der Fanatec GT World Challenge Europe Powered by AWS inklusive des traditionsreichen 24-Stunden-Rennens von Spa-Francorchamps.

In Deutschland tritt HRT bei ausgewählten Rennen der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) an und wird Anfang Juni als Saisonhighlight auf dem Nürburgring das legendäre 24h-Rennen in Angriff nehmen.

Mit der HRT-Mannschaft sind aktuell 15 GT3-Boliden in der DTM 2021 eingeschrieben. Serienboss Gerhard Berger hat mit HTP-Winward und Mücke zwei weitere Mercedes-Teams in der Pipeline, die demnächst der DTM offiziell beitreten sollen. 

Somit könnte ein volles Fahrerfeld zum DTM-Saisonauftakt in Monza (18.-20. Juni) mit neuen GT3-Regularien an den Start gehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: