Zum Inhalt springen

FE: Felix da Costa gewinnt erneut – Di Grassi holt Podiumsplatz

Felix da Costa P2,2020 Mexico City E-prix © DS Techeetah,Photo by Sam Bloxham / LAT Images

Antonio Felix da Costa (DS Techeetah) hat auch das zweite Berlin-Rennen gewonnen. Der Portugiese gewann vor Sebastien Buemi (Nissan) und Lucas di Grassi (Audi Sport).

Mit dem zweiten Sieg in Berlin gewann Felix da Costa das dritte Rennen hintereinander. Der Titel ist für den DS-Techeetah-Piloten in greifbarer Nähe.

Bester Deutscher wurde Andre Lotterer auf Platz neun.

Felix da Costa fährt in der Form seines Lebens. Wie schon gestern holte sich der Portugiese die Pole-Position und feierte einen ungefährdeten Start-Ziel Sieg. 68 Punkte beträgt nunmehr der Vorsprung von Felix da Costa auf seinen schärfsten Verfolger Lucas di Grassi und Stoffel Vandoorne (Mercedes).

Während Felix da Costa dem Feld davoneilte und seine Tabellenführung weiter ausbaute, entwickelte sich ein spannender Vierkampf um Platz Drei. Di Grassi, Robin Frijns, Stoffel Vandoorne und Sam Bird boten bis zum Schluß einen fairen Fight, den der Formel-E-Champion von 2017 für sich entschied.

Dahinter folgte Nissan-Pilot Oliver Rowland auf Platz sieben vor Edo Mortara (Venturi). Hinter dem neuntplatzierten Lotterer holte der amtierende Champion Jean Eric Vergne (DS Techeetah) Platz zehn und damit den letzten Punkt.

Kein Glück für Nyck de Vries und BMW

Pech hatte Nyck de Vries, der im Mercedes aussichtsreich an fünfter Stelle liegend wegen Bremsprobleme aufgeben musste.

Für die beiden BMW-Titelkandidaten scheint der Traum vom Titel vorbei. Maximilian Günther schied schon früh im Rennen aus, Teamkollege Alexander Sims kam lediglich auf Platz 20. Allerdings musste Sims vom letzten Startplatz ins Rennen gehen, da beim Briten zuvor die Batterie getauscht werden musste.

Ein gutes Rennen erneut für Rene Rast, der mit Platz 13 punktelos blieb. Rast startete von der Boxengasse aus, arbeitete sich im Laufe des Rennens immer weiter nach vorne. Daniel Abt blieb wie schon beim gestrigen Rennen blass und kam auf Platz 17.

Rennen 8 startet am kommenden Samstag erneut um 19:00 Uhr.

Ergebnis Rennen 2 Berlin:

R2 Berlin ©FIAFormulaE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: