Zum Inhalt springen

GP Ice Race: Paralympisches Ski-Ass und Rennfahrer Reini Sampl startet im 500 PS starken Rallycross-Pantera RX

Reini Sampl,AUTO - Titans RX Europe Series France 2019 ©GP ICE Race,Paulo Maria / MJP / INTERSLIDE

Das GP Ice Race geht in die zweite Runde. Die Anmeldung zur zweiten Auflage des neuen GP Ice Race (1./2. Februar 2020) auf dem Alten Flugplatz in Zell am See-Kaprun wurde erst vor gut drei Wochen geöffnet – und schon jetzt zeichnet sich ab, dass sich die Fans auf ein im Vergleich zum Vorjahr noch größeres Spektakel freuen können.

„Wir sind glücklich, dass wir nicht nur eine einmalige Bandbreite historischer sowie leistungsstarker, moderner Fahrzeuge sehen werden. Auch die Vielfalt der Teilnehmer ist ziemlich einzigartig“, unterstreicht Ferdinand Porsche, zusammen mit Vinzenz Greger Initiator der Veranstaltung und Mitbegründer der Greger Porsche Classic Cars (Wien).

Erwartet wird unter anderen Reinhold „Reini“ Sampl. Seit einem Ski-Unfall muss der Österreicher auf einen Rollstuhl zurückgreifen.

Was ihn allerdings nicht daran hindert, einen über 500 PS starken Rallycross-Prototyp Pantera RX mit Audi A1 Optik gekonnt auf der Eispiste zu bewegen.

Der Ski-Sport prägte das Leben von Reini Sampl und veränderte es auch jäh, als er im Alter von 23 Jahren einen Ski-Unfall hatte. Seitdem querschnittsgelähmt und auf einen Rollstuhl angewiesen, dauerte es gerade einmal ein Jahr, bis Sampl auf die Skipisten zurückkehrte. Er wurde für das Austria Skiteam Behindertensport nominiert, fuhr in die Weltspitze der Mono-Skifahrer, nahm an mehreren Paralympischen Spielen teil und gewann Weltcup-Rennen.

Motorsport ist eine weitere große Leidenschaft von Reini Sampl. Er fährt Langstreckenrennen und geht in der TitansRX International Europe Serie mit einem Rallycross-Prototyp an den Start. Der Pantera RX Allrad-Bolide mit Audi A1 Optik hat ein 2,3-Liter-Vierzylinder-Aggregat unter der Haube, das bei einem Gewicht von weniger als 1.100 Kilogramm über 500 PS mobilisiert.

Der Bolide läuft übrigens mit umweltfreundlichem Bio-Treibstoff auf Alkohol-Basis. „Als Salzburger und Betreiber eines Winterfahrtrainings freue ich mich besonders darauf, den tausenden von Fans in Zell am See-Kaprun eine gute Show auf der Eispiste bieten zu können“, blickt Sampl voraus.

Hartmann Formel Junior ©Archiv Edelweiss Classic Stiftungs GmbH/Icehistoric072020

Vor beinahe sechs Jahrzehnten erzielte ein Hartmann Formel Junior-Rennwagen Klassensiege beim legendären Eisrennen in Zell am See-Kaprun. Der kleine und außerdem offene Renner wird ebenfalls am 1. und 2. Februar 2020 auf dem Alten Flugplatz in Zell am See-Kaprun zu sehen sein. Mit lediglich 410 Kilogramm superleicht präsentiert sich der Hartmann Formel Junior, der mit Heinrich Maltz am Lenkrad in Zell in den Jahren 1960 und 1961 bei den damaligen Eisrennen zu Klassensiegen fuhr. Der Formel-Rennwagen verfügt über einen Dreizylinder-Motor aus einem Auto Union 1000S, der mit 1.100 Kubikzentimeter Hubraum und 95 Pferdestärken die Vorderräder antreibt. Der Rennwagen wird samt seinem früheren Fahrer Heinrich Maltz am Rennwochenende 1./2. Februar 2020 in Zell am See-Kaprun dabei sein.

„Das ist noch längst nicht alles, die Nennliste ist weiterhin geöffnet. Es zeichnet sich jetzt schon ab, dass wir spektakulären Motorsport in acht verschiedenen Klassen bieten werden. Die Bandbreite reicht vom modernen R5-Rallyeauto über klassische Rennwagen und Buggys bis zum Skijöring, bei dem Skiläufer von Rennwagen gezogen werden“, verspricht Vinzenz Greger, zusammen mit Ferdinand Porsche Initiator der Veranstaltung.

Wie schon im vergangenen Jahr liegt die sportliche Umsetzung des GP Ice Race 2020 in den Händen des Motorsport-Club Kitzbühel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: