Zum Inhalt springen

Formel E: Porsches Weg in die Elektroserie: Video ‚Road to Formula E‘

Porsche 'Road to FormulaE' ©Porsche

Das Abenteuer Formel E startet für Neueinsteiger Porsche in wenigen Tagen. Das TAG Heuer Porsche Formel-E-Team geht beim Diriyah E-Prix in seine Debüt-Saison.

Am 22. und 23. November 2019 schaltet die Startampel in Saudi-Arabien auf grün. Die beiden Porsche-Piloten Neel Jani und Andre Lotterer haben die große Ehre, den Porsche 99X Electric in eine neue Dimension zu führen.

Fritz Enzinger, seines Zeichens Leiter Porsche Motorsport fiebert dem Porsche-Debüt heftig entgegen. „Endlich ist es soweit: Das TAG Heuer Porsche Formel-E-Team startet in seine Premierensaison der ersten rein elektrischen Straßenrennserie der Welt“, so Enzinger und ergänzt: „Wir haben uns in den vergangenen eineinhalb Jahren hochkonzentriert auf diesen Moment vorbereitet, haben das Porsche Formel-E-Projekt gemeinsam vorangetrieben und damit ein Zeichen für zukunftsweisende Motorsport-Aktivitäten gesetzt.

Fritz Enzinger, Porsche ©Porsche

In keiner anderen Rennserie sind so viele Hersteller vertreten wie in der Formel E. Daher erwarten wir einen harten Wettbewerb und super spannende Rennen für unsere Fans. Als Team sind wir bestens vorbereitet und starten optimistisch in unsere Debütsaison, in der es für uns viel zu lernen gilt.“

Mit dem Saisonauftakt in Saudi-Arabien endet für das Porsche-Werksteam zugleich sein Weg „Road to Formula E“. Den Weg zum Ziel – von der offiziellen Bekanntgabe des Formel-E-Einstiegs bis zu den ersten beiden Rennen – hat Porsche in einer Infografik-Serie zusammengefasst:

Hier seht ihr eine rund zweiminütige Animation des Porsche-Projects im Detail:

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: