Zum Inhalt springen

FE: From Zero to Hero: Hohe Hürde für Audi auf dem Weg zum Formel-E-Titel

Lucas di Grassi,Formula E, Zuerich E-Prix 2018 (c)Audi

Nach dem ersten Saisondrittel scheinbar abgeschlagen zurück, nun nach einem packenden Saisonfinale neuer Champion: Mit konzentrierter Arbeit, Teamgeist und ungebrochener Motivation ist Audi Sport ABT Schaeffler in der ABB-FIA-Formel-E-Meisterschaft eine eindrucksvolle Aufholjagd gelungen.

Der Weg zum ersten Teamtitel mit insgesamt 264 Punkten war geprägt von vielen emotionalen Höhen und Tiefen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: