Zum Inhalt springen

Wintersportfestival 2011 für die ganze Familie im Münchner Olympiapark

Neue Wintersportarten ausprobieren, selbst Langlaufen und zahlreiche Eishockey-Legenden wie Erich Kühnhackl und Didi Hegen treffen, all das ist möglich beim zweiten Wintersportfestival am kommenden Wochenende vom 28. bis 30.Januar 2011 im Olympiapark in München.
Bei freien Eintritt unter dem Motto „Mach mit und erlebe Wintersport!“ können Kinder, Jugendliche und Erwachsene verschiedene Disziplinen selbst ausprobieren – von Biathlon über Bob und Skeleton bis hin zum Curling.
Gerade Kinder und Jugendliche können ihre Faszination für den Wintersport entdecken. Schließlich bewirbt sich München gerade für die Olympischen Winterspiele 2018, einen kleinen Vorgeschmack kann man im Olympiapark erleben.
Und wer sehen will, was die Olympia-Legenden von 1976, als die deutsche Eishockey-Mannschaft mit Torjäger Erich Kühnhackl in Inssbruck sensationell die Bronzemedaille gewann, noch drauf haben, ist beim Eishockey Allstar Game am Samstag von 16:00 bis 19:00 Uhr im Olympia-Eisstadion bestens aufgehoben (Eintritt frei).
Packende Duelle an der Bande, Traumkombinationen vor dem Tor und knallharte Schüsse von der blauen Linie – beim Allstar Game bringen Eishockey-Legenden wie Erich Kühnhackl, Peppi Heiß, Alois Schloder oder Didi Hegen im Team der München 2018 Winterstars das Eis zum Schmelzen.

Selbst Weltmeister und Ice-Crashed Downhiller Martin Niefnecker, der zuletzt beim WM-Auftakt in München Rang 10 erreichte, wird mit von der Partie sein.
Cecoacht wird das München 2018 Winterstar-Team von Pat Cortina, Trainer vom EHC München. Beim EHC München AllStar Team werden unter anderem Andi Raubal, Andi Kruck, Benjamin Barz, Christian Mayr, Felix Schneider und Florian Vollmer auflaufen. Das verspricht eine ganz heiße Kiste. Neben den ehemaligen Profis unterstützen weitere Sportbotschafter der Bewerbung die München 2018 Winterstars im Duell gegen die EHC München Allstars. So müssen sich die beiden Curling-Spieler Andreas und Uli Kapp mit dem Schläger, anstatt mit dem Besen auf dem Eis beweisen. Neben den Profisportlern steht das Mitmachen der Münchner im Vordergrund.Dazu gibt es Gelegenheit bei einer Bob-und Skeleton-Anschubstrecke, einer Biathlon- und Langlaufpiste und auch für die Kleinsten wird eine Kinderskipiste vorbereitet. Eigenes Material kann mitgebracht werden, begrenzt zur Verfügung stehendes Testmaterial ist ebenfalls vorhanden. Also auf geht’s am Wochenende in den Olympiapark.
Weitere Infos gibt es hier.

DTM

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: