Zum Inhalt springen

Das iPAD ist endlich da, zumindest in den USA

Ja endlich hat das Warten ein Ende.Zumindest in den USA.Gestern wurde in den USA das iPAD zum Verkauf freigegeben. Was soll ich sagen. Ich hätte auch gerne eins. Nun, hierzulande müssen wir uns bis Ende April begnügen, dann kann es auch hier losgehen. Und zum kleinen Trost soll es dann auch die Variante mit UMTS und A-GPS geben. Ein Aufpreis dafür versteht sich von selbst. Ich bin mir noch nicht 100% sicher, ob ich mir eines mit UMTS zulegen werde. Ich werds mal im Münchner Apple Store testen und dann entscheiden.Wobei, kann ich es überhaupt in München testen, denn der angebliche Run darauf mit Vorbestellungen soll ja ziemlich gross sein? Abwarten und Tee trinken oder wie in Bayern zu sagen gepflegt wird ‚Schaun‘ mer mal‘.

DTM

2 Comments »

  1. Mit Erstaunen habe ich über Ostern verfolgt, wie Apple den hype um den ipad zelebrierte. Aus psychologischem Gesichtspunkt sehr interessant, wie erst der Hype aufgebaut wurde und dann medienwirksam in Dollars umgesetzt wird. Wir werden sehen, wie dies im Mai in Deutschland ankommt. Meiner Erfahrung nach sind die Deutschen nicht so leicht auf einen Hype zu setzen. Aber wer weiss, mich würde es nicht wundern, wenn nach ein paar Tagen die Schlagzeilen lauten: ipad in Deutschland ausverkauft. Nachfrageerzeugung durch geringes Angebot. Wir werden sehen.

  2. So nun müssen wir uns fast weitere 4 Wochen in Gedult üben, bis in Deutschland endlich das iPAD erscheinen wird. Viele positiven wie auch negativen Stimmen prägen die Medienlandschaft hierzulande. In den USA verkauft sich das iPAD wie warme Semmeln, bei uns wird es ähnliche Schlangen vor den Apple Stores geben. Ich werde es mal ausprobieren und testen und gebe dann mein Statement ab. Wann die Konkurrenten vom Apple ihre Tablets auf den Markt werfen, bleibt abzuwarten. Ich hoffe aber ,dass HP ihr SLATE ebenso anbietet wie das WePad aus Deutscher Schmiede. Konkurrenz belebt das Geschäft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: